Tauchpumpen DU 21W, 31W und 51W

Die DU Tauchpumpen sind Kellerentwässerungspumpen zum Abpumpen häuslichen Schmutzwassers.
Sie können zur Schacht- und Grubenentwässerung, zum Auspumpen von Behältern, usw. eingesetzt werden.Flachsaugen bis 3mm Restwasserstand bei abgenommenen Saugkorb ist möglich. Feststoffe bis 10mm Korngröße werden mitgefördert.
Datenblatt [379 KB]

Pumpenbeschreibung  Motor  Ausführungen 
Tauchpumpe
Eintauchtiefe: max. 10 m
Fördermedium: leicht verschmutztes Wasser
Betriebstemperatur: max. 45°C
(für bis zu 3 Min. max. 80°C)
Anschlussmaß: 5/4″ IG
Wellenabdichtung: 3 Simmeringe
Motorgehäuse Oberteil, Pumpengehäuse, Deckel, Saugkorb, Laufrad aus Kunststoff;
Motorgehäuse Unterteil und Welle aus nicht rostendem Stahl
 
Lichtstrommotor 230V/50Hz
Drehzahl: 2600 U/min
Schutzart IP 68; ISO F;
thermischer Wicklungsschutz
DU 21W: 430 W
DU 31W: 650 W
DU 51W: 810 W 
Ohne Schwimmerschalter:
DU 21W Art.Nr.: 01
DU 31W Art.Nr.: 03
DU 51W Art.Nr.: 05

Mit Schwimmerschalter:
DU 21WS Art.Nr.: 02
DU 31WS Art.Nr.: 04
DU 51WS Art.Nr.: 06

Mit Sicherheits-Automatik:
DU 21WSA Art.Nr.: 835
DU 31WSA Art.Nr.: 836
DU 51WSA Art.Nr.: xxx 

Variationen

Pumpe mit vollständig integriertem Schwimmschalter und Hand-/Automatik-Wahlschalter sowie Summer (80 dB) im Steckergehäuse. Bei erreichen des vorgegebenen Alarmniveaus erfolgen Autostart der Pumpe über Edelstahlelektrode (im Griff integriert) und akustischer Alarm.